Wanderreise Malta - mediterranes Flair und britische Wurzeln - 6 Tage

Termin:
14.04.2022 - 19.04.2022
Preis:
ab 795 € p.P.

Malta, das steinerne Schatzkästchen im Mittelmeer, ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Eine Prise Afrika, italienisches Temperament und britischer Chic, im Laufe der Geschichte haben viele Völker die Traditionen, Lebensgewohnheiten sowie das Gesicht der kleinen Insel geprägt. Das milde Mittelmeerklima macht Malta gerade im Frühjahr und im Herbst zu einem idealen Wanderreiseziel. Unsere angebotenen Wanderungen sind vom Anforderungsniveau her sehr einfach gehalten und können von jedem bewältigt werden, der Freude am Wandern in der Gruppe hat. Freuen Sie sich auf einen schönen und abwechslungsreichen Aufenthalt, und genießen Sie die Vielfalt.

1. Tag: Anreise
Ihre Wanderreise Malta beginnt mit der Fluganreise zum maltesischen Flughafen Luqa (Direktflüge ab/bis Frankfurt, Umsteigeverbindungen ab anderen Abflughäfen). Nach der Ankunft bringt Sie der Bus zu Ihrem Hotel an die Nordküste der Insel, wo Sie die nächsten 5 Nächte verbringen. Nach dem Check-in können Sie sich einen ersten Überblick über Ihr Urlaubsziel verschaffen.

2. Tag: Valletta
Heute wartet Maltas Hauptstadt Valletta mit vielen faszinierenden Sehenswürdigkeiten auf Sie. Der Stadtrundgang führt Sie unter anderem zu den Barracca-Gärten mit einem herrlichen Blick über den Grand Harbour und zur St. Paul’s Shipwreck Church, auf deren Kuppelmalereien Motive vergangener Schiffsuntergänge dargestellt sind. Weiter geht es zur St. Johannes Kathedrale und zum Großmeisterpalast. Sie besuchen die beiden Innenhöfe mit ihren wunderschön gestalteten Terrassen sowie die beeindruckenden Festsäle und die Waffensammlung des Johanniter Ordens. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung.

3. Tag: Wanderung von Bahrija zu den Dingli Klippen
Nach dem Frühstück im Hotel brechen Sie zu Ihrer ersten Wanderung auf. Der Bus bringt Sie in das kleine Dorf Bahrija, welches im Westen der Insel gelegen ist. Von dort aus wandern Sie zwischen fruchtbaren Feldern hinunter ins Tal bis nach Il-Qliegha tal-Bahrija, wo sich einst eine bronzezeitliche Siedlung befand. Hier bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick auf die Klippen von Ta Vigarju und Richtung Norden können Sie bis nach Gozo sehen. Weiter geht es entlang des Höhenkamms. Rechter Hand schweift der Blick über das Meer, und zu Ihrer Linken begleiten Sie die Äcker von Wied Bahrija. Bald erreichen Sie die Schlucht wo im Jahre 1090 der Normanne Count Roger gelandet sein soll, um die maltesischen Inseln von den Arabern zu erobern. Nun geht es immer entlang der Klippen und nach einem kurzen, aber steilen Aufstieg erreichen Sie Rdum Depiro, den höchsten Punkt der Dingli-Klippen. Per Bus kehren Sie wieder zum Hotel zurück. Wanderzeit ca. 3 Stunden, ca. 250 Höhenmeter im Auf- und Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Leicht

4. Tag: Wanderung zur Mistra Bay
Das Dorf Xemxija, dessen Name übersetzt "da, wo die Sonne scheint" heißt, ist der Ausgangspunkt Ihrer heutigen Wanderung. Sie wandeln zunächst auf über 2.000 Jahre alten punisch-römischen Pfaden, auf denen einst landwirtschaftliche Produkte und Salz befördert wurden. Unterwegs sehen Sie eine in den Felsen gehauene prähistorische Grabstätte, und bald erreichen Sie ein kleines Wäldchen, das im Rahmen eines Aufforstungsprojektes in den 1960er Jahren angepflanzt wurde. Sehenswert sind die typisch maltesischen, "Girna" genannten kleinen Steinhütten auf den Feldern, welche den Hirten und Bauern einst Schutz vor plötzlichen Witterungsumschwüngen boten. Nach Erreichen der Mistra Bay bietet sich Ihnen ein wunderschöner Ausblick über den gesamtem Küstenabschnitt. Auf der gegenüberliegenden St. Pauls Insel erinnert eine Statue an die Stelle, wo der Apostel Paulus im Jahre 60 n. Chr. Schiffbruch erlitten hat. Durch das Mistra-Tal gelangen Sie anschließend auf den Höhenkamm von Mellieha und passieren das Selmun Castle, einen im 18. Jh. von den Johanniter-Rittern erbauten Landsitz. Am Ende Ihrer Wanderung erwartet Sie der Bus, mit dem Sie wieder zum Hotel zurück fahren. Wanderzeit ca. 2,5 - 3 Stunden, weniger als 50 Höhenmeter im Auf- und Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Leicht

5. Tag: Wanderung vom Red Tower zur Golden Bay
Für Ihre heutige Wanderung bleiben Sie im Norden Maltas. Startpunkt Ihrer Tour ist der Marfa Ridge, ein Höhenzug der quer über die Halbinsel verläuft. Hier befindet sich das markante St. Agatha Fort, welches wegen seiner Färbung auch "Red Tower" genannt wird. Begleitet von herrlichen Ausblicken über die Mellieha Bucht laufen Sie hinunter zur Küste zum Popeye Village, das einstige Filmkulissen-Dorf ist heute ein beliebter Freizeitpark. Weiter geht es durch den einzigen Nationalpark Maltas, Majjestral Park, bis zur Golden Bay. Von dot aus kehren Sie mit dem Bus wieder zum Hotel zurück. Wanderzeit ca. 2,5-3 Stunden, ca. 140 Höhenmeter im Auf- und Abstieg. Schwierigkeitsgrad: Leicht

6. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Transfer zum Flughafen treten Sie den Rückflug nach Deutschland an.

Die Möglichkeit zur Teilnahme am Reiseprogramm setzt voraus, dass Sie gegen das Coronavirus geimpft sind oder dass Sie eine Coronainfektion überstanden haben.

  • Flug ab/bis Deutschland nach Malta mit Lufthansa
  • Aktuelle Steuern, Sicherheitsgebühren und aufgegebenes Bordgepäck
  • 5 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel Seabank Resort + Spa in Mellieha
  • offene Tischgetränke (Wasser, Softdrinks, Wein, Bier) beim Abendessen inklusive
  • Flughafentransfers vor Ort
  • halbtägiger Ausflug Valletta mit Bus, Reiseleitung und Eintritt
  • drei halbtägige Wanderausflüge lt. Programm mit Wanderführer und Transfers ab/bis Hotel

Kurtaxe € 0,50 p.P./Nacht zahlbar vor Ort

Wählen Sie Ihren Termin
14.04.2022 - 19.04.2022
6 Tage
14.04.2022 - 19.04.2022 | 6 Tage
Hotel Seabank Resort + Spa, Mellieha Bay****
Details
  • p.P. im Doppelzimmer
    795 €
  • p.P. im Einzelzimmer
    955 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Flug ab/bis Frankfurt nach Malta
    0 €
  • Flug ab/bis Berlin nach Malta
    80 €
  • Flug ab/bis Düsseldorf nach Malta
    80 €
  • Flug ab/bis Hamburg nach Malta
    80 €
  • Flug ab/bis München nach Malta
    80 €
  • Bahnfahrt vom Heimatort zum Flughafen und zurück (Rail & Fly)
    80 €
  • db Hotel Seabank: Zuschlag Zimmer mit Meerblick
    25 €
  • CO² Ausgleich (optional)
    27 €
Hotel Seabank Resort + Spa, Mellieha Bay****
Hotel Seabank Resort + Spa, Mellieha Bay****

Das 4-Sterne-Hotel liegt am Rande des kleinen Ortes Mellieha direkt an der weitläufigen Mellieha Bay, und ist nur durch die Uferstraße vom Meer getrennt. Es verfügt über mehrere Bars und Restaurants, einen Innen- und zwei Außenpools sowie einen weitläufigen Wellnessbereich. Alle offenen Tischgetränke wie Wasser, Softdrinks, Säfte, Wein und Bier sind beim Abendessen inklusive. Die 536 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Klimaanlage,Safe, Minibar, Telefon, Kaffee/Tee-Tablett, kostenfreiem WLAN, Sat-TV und Balkon ausgestattet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk