Reiseinfo

Malta - Wanderreise

Mediterranes Flair – britische Wurzeln

Malta, das steinerne Schatzkästchen im Mittelmeer, ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Eine Prise Afrika, italienisches Temperament und britischer Chic, im Laufe der Geschichte haben viele Völker die Traditionen, Lebensgewohnheiten sowie das Gesicht der kleinen Insel geprägt. Das milde Mittelmeerklima macht Malta ganzjährig zu einem idealen Wanderreiseziel. Freuen Sie sich auf einen schönen und abwechslungsreichen Aufenthalt, und genießen Sie die Vielfalt. TIPP: Die Wanderreise Malta eignet sich mit ihren kurzen, einfach zu bewältigenden Wanderungen besonders gut als Einsteigerreise!

Leistungen

  • Flug ab/bis Deutschland nach Malta mit Air Malta
  • Aktuelle Steuern, Sicherheitsgebühren und aufgegebenes Bordgepäck
  • 5 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel Ramla Bay Resort in Mellieha
  • Flughafentransfers vor Ort
  • Halbtägiger Ausflug Valetta mit Bus, Reiseleitung und Eintritt
  • 3 halbtägige Wanderausflüge lt. Programm mit Wanderführer und Transfers ab/bis Hotel

Abflughäfen und Reisezeiten

München14.04.19-19.04.19

749 €


Preis pro Person im Doppelzimmer


Zuschläge

    • Zuschlag Einzelzimmer € 135,-
    • Bahnfahrt vom Heimatort zum Flughafen und zurück (Rail&Fly) € 85,-
    • Kurtaxe € 0,50 p.P./Nacht vor Ort zu bezahlen

    Anforderungsprofil der Wanderungen

    • Schwierigkeitsgrad: Leicht
      Das Anforderungsprofil gibt jeweils den Gesamtcharakter der Reise wider, einzelne Tagesetappen können auch davon abweichen. Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    Reiseprogramm

    Malta - Wanderreise

    Mediterranes Flair – britische Wurzeln


    1. Tag: Anreise
    Ihre Wanderreise Malta beginnt mit der Fluganreise zum maltesischen Flughafen Luqa. Nach der Ankunft bringt Sie der Bus zu Ihrem Hotel an die Nordküste der Insel, wo Sie die nächsten 5 Nächte verbringen. Nach dem Check-in können Sie sich einen ersten Überblick über Ihr Urlaubsziel verschaffen.

    2. Tag: Valletta

    Heute wartet Maltas Hauptstadt Valletta mit vielen faszinierenden Sehenswürdigkeiten auf Sie. Der Stadtrundgang führt Sie unter anderem zu den Barracca-Gärten mit einem herrlichen Blick über den Grand Harbour und zur St. Paul’s Shipwreck Church, auf deren Kuppelmalereien Motive vergangener Schiffsuntergänge dargestellt sind. Weiter geht es zur St. Johannes Kathedrale und zum Großmeisterpalast. Sie besuchen die beiden Innenhöfe mit ihren wunderschön gestalteten Terrassen sowie die beeindruckenden Festsäle und die Waffensammlung des Johanniter Ordens. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung.

    3. Tag: Wanderung von Bahrija zu den Dingli Klippen
    Nach dem Frühstück im Hotel brechen Sie zu Ihrer ersten Wanderung auf. Der Bus bringt Sie in das kleine Dorf Bahrija, welches im Westen der Insel gelegen ist. Von dort aus wandern Sie zwischen fruchtbaren Feldern hinunter ins Tal bis nach Il-Qliegha tal-Bahrija, wo sich einst eine bronzezeitliche Siedlung befand. Hier bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick auf die Klippen von Ta Vigarju und Richtung Norden können Sie bis nach Gozo sehen. Weiter geht es entlang des Höhenkamms. Rechter Hand schweift der Blick über das Meer, und zu Ihrer Linken begleiten Sie die Äcker von Wied Bahrija. Bald erreichen Sie die Schlucht wo im Jahre 1090 der Normanne Count Roger gelandet sein soll, um die maltesischen Inseln von den Arabern zu erobern. Nun geht es immer entlang der Klippen und nach einem kurzen, aber steilen Aufstieg erreichen Sie Rdum Depiro, den höchsten Punkt der Dingli-Klippen. Per Bus kehren Sie wieder zum Hotel zurück. Wanderzeit ca. 3 Stunden, ca. 250 Höhenmeter im Auf- und Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Leicht

    4. Tag: Wanderung zur Mistra Bay
    Das Dorf Xemxija, dessen Name übersetzt "da, wo die Sonne scheint" heißt, ist der Ausgangspunkt Ihrer heutigen Wanderung. Sie wandeln zunächst auf über 2.000 Jahre alten punisch-römischen Pfaden, auf denen einst landwirtschaftliche Produkte und Salz befördert wurden. Unterwegs sehen Sie eine in den Felsen gehauene prähistorische Grabstätte, und bald erreichen Sie ein kleines Wäldchen, das im Rahmen eines Aufforstungsprojektes in den 1960er Jahren angepflanzt wurde. Sehenswert sind die typisch maltesischen, "Girna" genannten kleinen Steinhütten auf den Feldern, welche den Hirten und Bauern einst Schutz vor plötzlichen Witterungsumschwüngen boten. Nach Erreichen der Mistra Bay bietet sich Ihnen ein wunderschöner Ausblick über den gesamtem Küstenabschnitt. Auf der gegenüberliegenden St. Pauls Insel erinnert eine Statue an die Stelle, wo der Apostel Paulus im Jahre 60 n. Chr. Schiffbruch erlitten hat. Durch das Mistra-Tal gelangen Sie anschließend auf den Höhenkamm von Mellieha und passieren das Selmun Castle, einen im 18. Jh. von den Johanniter-Rittern erbauten Landsitz. Am Ende Ihrer Wanderung erwartet Sie der Bus, mit dem Sie wieder zum Hotel zurück fahren. Wanderzeit ca. 2,5 - 3 Stunden, weniger als 50 Höhenmeter im Auf- und Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Leicht

    5. Tag: Wanderung entlang der Victoria Lines
    Diese Wanderung führt Sie zu den ehemaligen Verteidigungslinien aus der britischen Kolonialzeit in Malta. In der zweiten Hälfte des 19. Jh. begannen die Engländer quer über die Insel großangelegte Verteidigungsanlagen zu errichten. Die Arbeiten wurden im Jahre 1897 beendet: Zu Ehren Königin Victorias, die zu jener Zeit ihr 60-jähriges Thronjubiläum feierte, wurde das Bollwerk Victoria Lines genannt. Militärisch blieb es jedoch ohne Bedeutung und verfiel zusehends. Erst mit der Aufnahme in die Welterbe-Liste der UNESCO erlebte das Mauerwerk eine Renaissance. Sie wandern auf dem natürlichen Höhenkamm von Dwejra nach Bingemma. Hinter dem Bingemma Fort am Ende der Victoria Lines wandern Sie bergab zu den kleinen Bauerndörfern Tas-Santi und Ta l-Abatija, wo heute noch alte Traditionen der Landwirtschaft gepflegt werden. Die Wanderung endet in der Gnejna Bucht, wo Sie der Bus wieder abholt. Wanderzeit ca. 3 Stunden, weniger als 50 Höhenmeter im Auf- und Abstieg. Schwierigkeitsgrad: Leicht

    6. Tag: Heimreise
    Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Transfer zum Flughafen treten Sie den Rückflug nach Deutschland an.  


    Hotel

    Ramla Bay Resort in Mellieha**** - Details anzeigen

    Ramla Bay Resort in Mellieha****

    Das Hotel befindet sich im Norden der Insel und liegt nur einen Steinwurf vom Strand entfernt. Den Gästen stehen ein Restaurant, eine Bar, 3 Außen- und 2 Innenpools, ein Garten, ein hoteleigener Strand und ein Wellness-Center zur Verfügung. Im Haus besteht kostenfreier drahtloser Internetzugang. Die 479 Zimmer sind mit Bad, Du/WC, Fön, Telefon, Klimaanlage, Safe, Wasserkocher, Balkon und Sat-TV ausgestattet.

    Infos anfordern

    Weitere Informationen zu der Reise
    Malta - Wanderreise

    Mediterranes Flair – britische Wurzeln
    per Mail
    Name:
    E-Mail*:
    Meine Fragen:
     Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.
     
    oder auf dem Postweg
      Herr Frau
    Vorname:
    Name*:
    Straβe*:
    PLZ*:
    Ort*:
    E-Mail:
    Meine Fragen:
     Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.
     

    zur Buchung

    Ich möchte die folgende Reise buchen:
    Malta - Wanderreise

    Mediterranes Flair – britische Wurzeln

    Abflughafen und Termin*
    München 14.04.19 bis 19.04.19
    Unterbringung*: Doppelzimmer Einzelzimmer
    Gewünschte Zusatzleistungen:
    z.B. Bahnanreise zum Flughafen (Rail & Fly), Ausflüge etc.:

    1. Reiseteilnehmer/in
      Frau Herr
    Vorname*:
    Nachname*:
    Straβe*:
    PLZ*:
    Ort*:
    Geburtsdatum*:
    E-Mail*:
    Telefon*:
    WICHTIG: Bitte geben Sie möglichst eine Handynummer an, damit wir Sie in dringenden Fällen, wie zum Beispiel bei Flugzeitenänderungen, auch kurzfristig erreichen können.

    2. Reiseteilnehmer/in

      Frau Herr
    Vorname:
    Nachname:
    Straβe:
    PLZ:
    Ort:
    Geburtsdatum:
    E-Mail:
    Telefon:

    Pauschalreiserichtlinien
    Das Formblatt (Anlage 11 zu Art. 250 EGBGB) zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs habe ich zur Kenntnis genommen.

    Reisebedingungen
     Die für diese Reise gültigen Reiseinformationen, Leistungsbeschreibungen und die Reisebindingungen habe ich gelesen und erkenne diese an. Mit meiner Anmeldung biete ich dem Veranstalter alpetour Touristische GmbH den Abschluss eines Reisevertrages an. Der Vertrag kommt mit der schriftlichen Bestätigung zustande. Mit meiner Anmeldung erkläre ich zudem, dass ich für die Vertragsverpflichtungen aller oben aufgefürten Personen einstehe. Die Firma alpetour Touristische GmbH speichert meine Daten ausschlieβlich zu eigenen geschäftlichen Zwecken und gibt diese nicht an Dritte weiter.
     Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.
    Nach Zusendung Ihres Buchungsauftrags überprüfen wir die Verfügbarkeit der gewünschten Flug- und Hotelkontingente und senden Ihnen binnen 48 Stunden eine Buchungsbestätigung.

    Persönliche Beratung

    Wir beraten Sie gerne

     

    Tel. +49 (0)8151 / 775 222

    urlaubsreisen(at)alpetour.de

     

    Mo-Fr 09.00 - 18.00 Uhr

    Urlaubsreisen-Finder

    Bitte wählen Sie eine oder mehrere Optionen für Ihre Wunschreise:
    In welchem Bundesland leben Sie?
    Wann möchten Sie reisen?
    Was möchten Sie erleben?
    Wohin möchten Sie reisen?

     

     

    Aktuelle Angebote per E-Mail

    Datenschutz