Reiseinfo

Costa Dorada - Wander- und Kulturreise

Wandern und Kultur an Spaniens Goldküste

Die Costa Dorada, südlich von Barcelona gelegen, gilt als einer der schönsten und ursprünglichsten Küstenabschnitte Spaniens. Im Norden der Provinz Katalonien bildet die majestätische Bergkette der Pyrenäen die natürliche Grenze zu Frankreich. An der Mittelmeerküste wechseln sich Feuchtgebiete mit Nationalparks und bizarren Felsformationen ab. Dazwischen erwartet Sie eine geradezu überschwängliche Vielfalt unterschiedlichster Blumen, von Pinien, Korkeichen und Kiefern dominierte Wälder sowie versteckte kulturelle Kleinode. Das ausgesprochen milde mediterrane Klima sorgt für ideale Wanderverhältnisse, und die sandigen Strände von Salou bieten am Ende eines Wandertages Entspannung und Erholung.

Leistungen

  • Flug ab/bis Deutschland nach Barcelona mit Lufthansa
  • Aktuelle Steuern, Sicherheitsgebühren und aufgegebenes Bordgepäck
  • 7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Acqua Salou in Salou
  • 2 x Abendessen, 5 x Mittagessen
  • Flughafentransfers vor Ort
  • 5 ganztägige Wanderausflüge lt. Programm mit Wanderführer und Transfers ab/bis Hotel

    Abflughäfen und Reisezeiten

    München11.04.20-18.04.20

    1198 €

    Berlin11.04.20-18.04.20

    1278 €

    Düsseldorf11.04.20-18.04.20

    1278 €

    Frankfurt11.04.20-18.04.20

    1278 €

    Hamburg11.04.20-18.04.20

    1278 €


    Preise pro Person im Doppelzimmer


    Zuschläge

    • Einzelzimmer € 170,–
    • Bahnfahrt vom Heimatort zum Flughafen und zurück (Rail&Fly) € 80,-
    • Kurtaxe € 1,- p.P./Nacht zahlbar vor Ort


    Anforderungsprofil der Wanderungen

    • Schwierigkeitsgrad: Leicht-Mittel
      Das Anforderungsprofil gibt jeweils den Gesamtcharakter der Reise wider, einzelne Tagesetappen können auch davon abweichen. Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    Reiseprogramm

    Costa Dorada - Wander- und Kulturreise

    Wandern und Kultur an Spaniens Goldküste

    1. Tag: Anreise
    Flugreise nach Barcelona. Nach der Ankunft bringt Sie ein Bustransfer nach Salou, wo Sie im Hotel Ihre Zimmer für die nächsten 7 Nächte beziehen. Nach dem Abendessen informiert Sie Ihr Wanderführer über den Ablauf Ihrer Wanderwoche.

    2. Tag: Wanderung am Cap Salou - Besuch von Tarragona
    Nach dem Frühstück steigen Sie in die Wanderstiefel, und erkunden zunächst die Umgebung Ihres Feriendomizils. Begleitet vom ständig wechselnden Licht- und Farbenspiel des Meeres wandern Sie entlang der Küste zum Leuchtturm. Eingebettet in einen Piniengürtel bietet das Cap Salou herrliche Aussichten auf das Meer und seine Bergkulisse. Nach dem Mittagessen bringt Sie Ihr Wanderbus in das nahegelegene Tarragona. Bei einer Altstadtwanderung erfahren Sie mehr über die römische Geschichte der kleinen Hafenstadt.
    Wanderzeit ca. 2-3 Stunden, 100 Höhenmeter im Auf- und Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Leicht

    3. Tag: Wanderung zwischen historischen Trockenmauern
    Ihre heutige Wanderung beginnt westlich der Provinzhauptstadt Tarragona. Hier liegt inmitten von Oliven- und Mandelbaumhainen das kleinee Dorf Pradell de la Teixeta, welches Ihnen einen interessanten Einblick in das katalonische Landleben bietet. Sie wandern entlang historischer Trockenmauern durch die sanfte Hügellandschaft der Serra, und können nach einem kurzen Aufstieg zum höchsten Punkt der Tour das herrliche Panorama des Montsantgebirges genießen. Nach einer ausgiebigen Rast führt Sie der abwechslungsreiche Rundweg wieder zu Ihrem Ausgangspunkt zurück, wo der Wanderbus schon auf Sie wartet.
    Wanderzeit ca. 3-4 Stunden, 350 Höhenmeter im Auf- und 300 Höhenmeter im Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Leicht

    4. Tag: Wanderung durch die Berge von Prades
    Heute führt Sie Ihr Weg in die Berge von Prades, wo als Nebenfluss des Ebro der Riu de Sourana entspringt. An seinem Oberlauf beginnt Ihre fantastische Schluchtenwanderung. Es erwartet Sie eine malerische Landschaft mit einer Vielzahl von tosenden Wasserfällen, verlassenen Dörfer und einer vielfältigen Botanik. Das Ziel Ihrer Wanderung ist in Arboli, das wie ein Schwalbennest zwischen wuchtigen Felsmassiven eingebettet liegt. Hier stärken Sie sich mit landestypischen Spezialitäten, bevor Sie mit dem Bus nach Reus fahren. Bei einem kurzen Altstadtbummel lernen Sie den Geburtsort von Antoni Gaudi, dem weltberühmten Vertreter der spanischen Moderne kennen, und kehren im Anschluss an die Küste zurück.
    Wanderzeit ca. 3-4 Stunden, 450 Höhenmeter im Auf- und 500 Höhenmeter im Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Mittel

    5. Tag: Wanderung vom Kloster Santa Maria de Poblet auf den Mirador de la Pena
    Der Ausgangspunkt dieser abwechslungsreichen Wanderung ist das mächtige Zisterzienserkloster Santa Maria de Poblet. Sie besichtigen zunächst die Klosterkirche, in der mehrere katalanische Könige in kunstvoll gestalteten Sarkophagen ihre letzte Ruhestätte gefunden haben. Dann wandern Sie durch einen grandiosen Steineichenwald hinauf bis zum Mirador de la Pena, auf 950 Meter über dem Meeresspiegel gelegen. Der phantastische Rundblick entschädigt für die Mühen des Aufstieges, bevor Sie vorbei an den sogenannten „Schneehäusern“ wieder zu Ihrem Startpunkt absteigen.
    Wanderzeit ca. 4-5 Stunden, 650 Höhenmeter im Auf- und Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Mittel

    6. Tag: Wanderung im Naturpark von Montsant
    Diese fantastische Wanderung führt Sie in das Herz des Naturparks von Montsant. Vom schmucken Winzerdorf Poboleda aus wandern Sie zunächst gemütlich durch weitläufigen Weingärten aufwärts. Vorbei an schattenspendende Steineichen erreichen Sie bald die imposante Berglandschaft des Montsant. Oben in Morera de Montsant angekommen erwartet Sie ein einzigartiges Panorama bizarrer Felsformationen. Es bleibt Ihnen noch Zeit für einen Rundgang durch das beschauliche Bergdorf, bevor Sie wieder nach Salou zurückfahren.
    Wanderzeit ca. 3-4 Stunden, 400 Höhenmeter im Aufstieg und 100 Höhenmeter im Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Leicht

    7. Tag: Zur freien Verfügung
    Zum Abschluss Ihres Aufenthalts steht Ihnen ein wohlverdienter Ruhetag zum Baden und Erholen zur freien Verfügung. Ihr Wanderführer gibt Ihnen gerne Tipps und Hinweise, wie Sie diesen Tag gestalten können.

    8. Tag: Heimreise
    Heute heißt es Abschied nehmen. Ein Transferbus bringt Sie zum Flughafen nach Barcelona, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten.


    Hotel

    Hotel Acqua Salou in Salou**** - Details anzeigen

    Hotel Acqua Salou in Salou****

    Das Hotel liegt im Zentrum des Badeorts Salou, nur 300 m vom Strand entfernt. Den Gästen stehen ein mediterranes Restaurant, eine Café-Bar, ein Außen- und ein Innenpool sowie ein Fitnessraum und eine Sauna (gegen Gebühr) zur Verfügung. Im Hotel besteht kostenfreier drahtloser Internetzugang. Die 98 Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Haartrockner, Sat-TV, Minibar und Balkon ausgestattet.

    Infos anfordern

    Weitere Informationen zu der Reise
    Costa Dorada - Wander- und Kulturreise

    Wandern und Kultur an Spaniens Goldküste
    per Mail
    Name:
    E-Mail*:
    Meine Fragen:
     Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.
     
    oder auf dem Postweg
      Herr Frau
    Vorname:
    Name*:
    Straβe*:
    PLZ*:
    Ort*:
    E-Mail:
    Meine Fragen:
     Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.
     

    zur Buchung

    Ich möchte die folgende Reise buchen:
    Costa Dorada - Wander- und Kulturreise

    Wandern und Kultur an Spaniens Goldküste

    Abflughafen und Termin*
    München 11.04.20 bis 18.04.20
    Berlin 11.04.20 bis 18.04.20
    Düsseldorf 11.04.20 bis 18.04.20
    Frankfurt 11.04.20 bis 18.04.20
    Hamburg 11.04.20 bis 18.04.20
    Unterbringung*: Doppelzimmer Einzelzimmer
    Gewünschte Zusatzleistungen:
    z.B. Bahnanreise zum Flughafen (Rail & Fly), Ausflüge etc.:

    1. Reiseteilnehmer/in
      Frau Herr
    Vorname*:
    Nachname*:
    Straβe*:
    PLZ*:
    Ort*:
    Geburtsdatum*:
    E-Mail*:
    Telefon*:
    WICHTIG: Bitte geben Sie möglichst eine Handynummer an, damit wir Sie in dringenden Fällen, wie zum Beispiel bei Flugzeitenänderungen, auch kurzfristig erreichen können.

    2. Reiseteilnehmer/in

      Frau Herr
    Vorname:
    Nachname:
    Straβe:
    PLZ:
    Ort:
    Geburtsdatum:
    E-Mail:
    Telefon:

    Pauschalreiserichtlinien
    Das Formblatt (Anlage 11 zu Art. 250 EGBGB) zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs habe ich zur Kenntnis genommen.

    Reisebedingungen
     Die für diese Reise gültigen Reiseinformationen, Leistungsbeschreibungen und die Reisebindingungen habe ich gelesen und erkenne diese an. Mit meiner Anmeldung biete ich dem Veranstalter alpetour Touristische GmbH den Abschluss eines Reisevertrages an. Der Vertrag kommt mit der schriftlichen Bestätigung zustande. Mit meiner Anmeldung erkläre ich zudem, dass ich für die Vertragsverpflichtungen aller oben aufgefürten Personen einstehe. Die Firma alpetour Touristische GmbH speichert meine Daten ausschlieβlich zu eigenen geschäftlichen Zwecken und gibt diese nicht an Dritte weiter.
     Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.
    Nach Zusendung Ihres Buchungsauftrags überprüfen wir die Verfügbarkeit der gewünschten Flug- und Hotelkontingente und senden Ihnen binnen 48 Stunden eine Buchungsbestätigung.

    Persönliche Beratung

    Wir beraten Sie gerne

     

    Tel. +49 (0)8151 / 775 222

    urlaubsreisen(at)alpetour.de

     

    Mo-Fr 09.00 - 18.00 Uhr

    Urlaubsreisen-Finder

    Bitte wählen Sie eine oder mehrere Optionen für Ihre Wunschreise:
    In welchem Bundesland leben Sie?
    Wann möchten Sie reisen?
    Was möchten Sie erleben?
    Wohin möchten Sie reisen?

     

     

    Kataloge für 2020 bestellen

    Aktuelle Angebote per E-Mail

    Datenschutz